Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kalle im Traumland - Dezember 2016
Eine traumhafte Geschichte von Christina Stenger

 

Im Traumlabor von Professor Schlummer gibt es zwei Probleme: Zum einen zerstört der Feuerfritze die Traummaschine – und zum anderen kann man Kalle keine Träume mehr senden, weil er keine Phantasie mehr hat, seit er erwachsen geworden ist. Da Kalle durch einen Fehler der Traummaschine ins Traumland gekommen ist, hilft nur eins: Kalle muss selbst durch eine Reise zu Prinzessin Luna seine Phantasie zurückbekommen. Mit Hilfe seines Traumbruders Häuptling Käsefuß und vor allem der Kinder im Zuschauerraum erlebt er viele Abenteuer und lernt viele sehr phantastische Figuren kennen. – Eine im wahrsten Sinne des Wortes traumhafte Geschichte voller Phantasie und kindergerechter Komik!

 

 

 

 

 

Bereits einen Tag vor der ersten Aufführung waren Kalle und Willy Maus zu einem Kurzbesuch im Kindergarten in der Donaustraße in Dornheim, um bei der Adventsfeier die Kindern mit einer traumhaften Szene aus unserem Stück zu überraschen.


"Diese Kulisse war famos, lustige Dialoge zwischen dem Professor und Kladderatsch ließen die Zuschauer laut lachen."
Groß-Gerauer Echo, 6. Dezember 2016

 

 

Bildergalerie

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?